Wissen was man tut

Eine entsprechende Ausbildung bzw. bestimmtes Fachwissen sind i. d. R. Basis dafür, Arbeiten sicher ausführen zu können. Aus diesem Grund sollte man zunächst hinterfragen, ob man die notwendigen Qualifikationen zur Erledigung der Aufgabe mitbringt. Falls nicht, empfiehlt es sich, Unterstützung von fähigen Kollegen oder Führungskräften aktiv einzufordern. So können Arbeitsunfälle und Gefahren vermieden werden. „Sicher ist sicher!“ Luisa Sophie aus Obernkirchen