VBG Redaktion

Während der Zeit der Corona-Pandemie ist es wichtig, dass auch beim Duschen die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden. Bei Gemeinschaftsduschen muss der Unternehmer dafür sorgen, dass der Mindestabstand von 1,5 m sicher eingehalten wird – natürlich auch im Umkleidebereich. Am besten ist es wenn Duschen jeweils nur von einem festen Team genutzt werden. Die häufige und hygienische Reinigung ist gerade jetzt besonders wichtig.