VBG Redaktion

Richtig, Severin hat Recht: Bei jeder Fahrt nutzen die Fahrer die sogenannten Fahrerrückhaltesysteme. Das heißt: Beckengurt anlegen, Schutzbügel oder Kabinentür schließen. Diese Schutzeinrichtungen retten Leben. Sie schützen den Fahrer, wenn der Stapler umkippt. Der vermeintlich rettende Sprung vom Stapler (leider immer auf die niedrige kippende Seite und somit unter den umstürzenden Stapler) wird sicher verhindert.