Sicherheitsrisiken niemals unterschätzen

Daher im ersten Schritt immer die zur Verfügung gestellten Sicherheitsdatenblätter genau lesen und einhalten. Ein weiteres wichtiges Hilfsmittel ist aus den Erfahrungen von langjährigen Mitarbeitern zu lernen. Man sollte sich nie scheuen diese um Rat im Umgang mit unbekannten Arbeitsabläufen zu fragen, denn kein Datenblatt kann alle Eventualitäten abdecken. Robert aus Waltershausen