Persönliche Schutzausrüstung, genormt und kostenfrei für den Mitarbeiter

Ich war als Bestücker von Spritzgussmaschinen tätig. Dabei kann man sich sehr schnell Verbrennungen an den Unterarmen zuziehen. Da reicht es nicht aus nur Schutzhandschuhe zu tragen. Ich habe einen Ärmel eines alten Baumwollhemdes mit Gummizug versehen den man einfach überziehen kann und der nicht hinderlich ist. Bei derartigen Arbeiten sollte es Pflicht sein geeignete Arbeitskleidung zu tragen. Peter aus Annaberg-Buchholz