Ordnung und Sauberkeit ist die halbe Miete

Bei uns am Arbeitsplatz war es einmal so dreckig, dass ich beim Suchen nach einem Buch so viel Staub und Dreck aufgewirbelt habe und mir dabei ein dickes spitziges Körnchen ins Auge geflogen ist! Erst habe ich es nicht bemerkt, aber nach einer Zeit fing mein Auge an zu tränen und ich habe bemerkt, dass etwas drin steckt! Gleich ab zum Augenarzt und tatsächlich steckte das Korn mitten in meiner Hornhaut! Zum Glück war es schnell entfernt und richtete keinen großen Schaden an! Dennoch können die kleinsten Teilchen den größten Schaden anrichten! Ein anderes mal ist beim Suchen zwischen den Büchern auch eine Schere gelegen, die dann neben meine Füße auf den Boden gefallen ist und mir dabei fast den kleinen Zeh aufgeschlitzt hätte! Also immer schön sauber und ordentlich bleiben! Simone aus Jettenbach