Ich lebe meine Arbeit

Ich freue mich zu arbeiten und versuche täglich meinen Arbeitsstil zu verbessern. Dabei setze ich mich nicht unter Druck. Ich lerne gerne und frage jeden, wenn mich was interessiert. Ich finde es dumm, wenn ein Kollege ständig auf die Uhr guckt und nur meckert. Der sollte lieber Zuhause bleiben, denn er macht mehr Fehler und nervt andere. Interesse an dem was man tut, offene Augen und mit Spaß an allem fördert die Aufmerksamkeit, so vermindert sich die Gefahr, einen Arbeitsunfall zu haben und kann sogar Kollegen helfen. Jürgen aus Olpe