Bis auf die Knochen

Bei Tätigkeiten, die man noch nicht gemacht hat, nicht einfach schnell schnell machen, sondern sich das genau zeigen lassen. Ich hatte einen Arbeitsunfall, weil ein unnachgearbeitetes Teil zu meinem Arbeitsplatz kam und ich keine Zeit hatte, es zu tauschen. Ich wollte die Fehlstelle selber nacharbeiten. Das gehört zwar nicht zu meiner Aufgabe, aber ich hatte schon gesehen, wie es geht. Dann bin ich mit dem Skalpell abgerutscht. Ich habe mir in den Daumen geschnitten bis zum Knochen. Michael aus Straubing